... lade Hintergrund

2005

Die neuen Frisurentrends
(Quelle: Berliner Kurier, März 2005)

"Aus dem ganzen Land kamen 30 erfahrene Haarstylisten zum Großen Preis von Deutschland."

Da war der Bär los!
(Quelle: TOP HAIR INTERNATIONAL, Juni 2005)

"Gleich drei Highlights ...
... 1300 Besucher erlebten im Theater des Westens Wettbewerbe, Trendshow sowie eine Musicalpremiere. Da ging es um den Großen Preis von Deutschland, auch in der Kosmetik. Den ersten Platz holte sich D. Krebs in der Kosmetik"

Waschen, legen, föhnen: Oscar der Friseure
(Quelle: Berliner Morgenpost, Juli 2005)

Mehr als 3500 Friseure aus ganz Deutschland... haben sich um den Preis beworben.
Daniela Krebs ist beim German Hairdressing Award in der Kategorie 'Newcomer' nominiert,... mit ihrer Kreation hat sie es unter die zehn Finalisten geschafft.

Friseur erhielt "Oscar"
(Quelle: Berliner Woche, Juli 2005)

„Den nachfolgenden Friseuren können Sie ihre Schöpfe ruhig anvertrauen....“ "... Mit diesem Look hat er neue Trends gesetzt und Individualität mit größter Kompetenz umgesetzt, hob die Jury aus Mode-, Medien- und Coiffeur-Experten hervor. Das ist nicht die erste Auszeichnung für Bernd Jakob..."

Frau im Spiegel präsentiert...
(Quelle: Frau im Spiegel, September 2005)

... die 100 besten Friseure Deutschlands

„Friseure aus ganz Deutschland nehmen am Wettbewerb um den German Hairdressing Award 2005 teil.
FRAU IM SPIEGEL präsentiert exklusiv für Sie die 100 besten Friseure Deutschlands mit praktischem Salon–Finder nach Städten.“ Dazu gehört Bernd J. Friseure, Badensche Str. 33, 10715 Berlin.

Top-Salons der Hauptstadt
(Quelle: Prinz Top Guide, Oktober 2005)

Hinter dem schlichten Namen verbirgt sich einer der Top-Salons der Hauptstadt. Das stets kreative Team um Bernd Jakob hat schon etliche Preise eingeheimst und wartet regelmäßig mit eigenen Kollektionen auf. Die aktuelle heißt "Pure", liegt absolut im Trend und legt seinen Schwerpunkt auf klare Formen im Schnitt und changierende Kolorationen.

Das Credo des Teams - niemand ist vollkommen, aber jeder unverwechselbar - garantiert jedem Kunden, das sein Haarschnitt perfekt auf seine Persönlichkeit abgestimmt ist.

Friseur-Oscar für diesen tollen Haarschnitt
(Quelle: Berliner Kurier, Oktober 2005)

Berliner überzeugte Jury in Türkei

Wilmersdorf - Auf den Schnitt kommt es an. Und der ist so perfekt, dass Bernd Jakob aus Wilmersdorf jetzt mit seinem Bob "pure" den begehrten "Friseur-Oscar" gewonnen hat. Vom 15. bis 18. Oktober wurde in Kemer in der Türkei gefärbt, geschnitten und gestylt, was das Zeug hält. Top-Friseurteams aus der ganzen Welt traten beim großen Finale der L'Oréal Colour Trophy an, die besten deutschen Stylisten zeigten ihr Können.
"Wir sind sehr stolz und glücklich, dass wir mit unserem Look ,pure‘ gleich zwei Preise gewonnen haben", sagt Bernd Jakob, Chef von Bernd J. Friseure in der Badenschen Straße. Die unabhängige Jury aus Mode-, Medien- und Coiffure-Experten war sich einig: Bernd J. Friseure aus Berlin hat mit "pure" neue Trends gesetzt und eine Frisur geschaffen, die nicht nur toll aussieht, sondern auch tragbar ist.

Über kurz oder lang
(Quelle: TIP 23/2005 )

Die besten Friseure der Stadt

Im Salon Bernd J. dominiert edler Granit, Holz, Leder und Glas. Der Kunde kann beruhigt in die wuchtigen Ledersessel sinken und sich darauf verlassen, dass das Team ihm keine schräge, aber unpassende Modefrisur verpasst.
Das Credo lautet hier, den Kunden als Ganzes zu sehen und die Frisur als Teil der individuellen Persönlichkeit zu gestalten.